Aktuell im Naturmuseum

Wechselausstellung Baumeister Biber

Ab dem 12. November 2017 zeigt das Naturmuseum Winterthur die Wechselausstellung "Baumeister Biber" der Naturmuseen Thurgau und Olten.
Obwohl der Biber um 1800 in der Schweiz ausgerottet wurde, leben heute in der Schweiz sch√§tzungsweise wieder √ľber 2800 Tiere. Das baumeisterliche Ausnahmetalent ist auch im Kanton Z√ľrich zur√ľck und mit ihm die Faszination seiner Lebensweise. Die neue Wechselausstellung im Naturmuseum Winterthur widmet sich der Schweizer Geschichte des fleissigen Nagers und gibt Einblicke in seine tollk√ľhnen Baupl√§ne.
 
Neu: Naturfundb√ľro
Welcher Vogel hat diese Feder verloren? Woher stammt der weisse Strich im Kiesel an der Töss? Wer hat dieses Loch in die Nuss genagt? Wie alt ist diese versteinerte Muschel? Von welchem Baum stammt wohl dieser Samen?
Bringen Sie Ihr Fundst√ľck ins Naturfundb√ľro. Erfahren Sie mehr √ľber Ihr Fundst√ľck.
Jeweils am Sonntag ist das Naturfundb√ľro durch eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter des Naturmuseums betreut.
 
 
√Ėffnungszeiten des Museums
Dienstag bis Sonntag: 
10.00 bis 17.00
Montags geschlossen
 

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Service
Betreut von SWILD
StadtWildTiere Winterthur
Träger