Welche Tiere leben in Städten?

In Agglomerationen wie Frankfurt, Wien oder Zürich können nach Schätzung von Experten einige tausend

Tierarten leben. In der "Stadtfauna mitteuropäischer Städte" (Haupt Verlag) werden 600 bekannte Tierarten  

beschrieben, die in den letzten Jahren in Städten beobachtet wurden. Die StadtWildTiere-Webseite startet 

in einem ersten Schritt mit den Säugetieren und zwei der bekanntesten urbanen Vogelarten, den Mauer- und

den Alpenseglern.

Säugetiere

Fuchs

Reh

Igel Feldmaus Feldhase Wasserfledermaus

Dachs

Wildschwein Hausspitzmaus Eichhörnchen   Großes Mausohr

Hermelin

Rothirsch Schabrackenspitzmaus Biber   Großer Abendsegler

Mauswiesel

Gämse

Wasserspitzmaus Rötelmaus   Zwergfledermaus

Steinmarder

  Maulwurf Siebenschläfer   Rauhautfledermaus

Baummarder

    Haselmaus   Weißrandfledermaus

Iltis

    Wanderratte   Mückenfledermaus

Fischotter

    Hausmaus   Alpenfledermaus
Luchs     Schermaus   Nordfledermaus
Waschbär     Bisamratte   Braunes Langohr
Marderhund     Waldmaus   Graues Langohr
           
Schwanzlurche
Froschlurche
   
Feuersalamander Geburtshelferkröte    
Bergmolch Gelbbauchunke    
Fadenmolch Erdkröte    
  Kreuzkröte    
  Laubfrosch    
  Wasserfrosch/Teichfrosch    
  Seefrosch    
  Grasfrosch    
       
Eidechsen
Schlangen
Schildkröten
Blindschleiche
Waldeidechse Ringelnatter Rotwangen-Schmuckschildkröte Blindschleiche
Zauneidechse Schlingnatter Europäische Sumpfschildkröte  
Mauereidechse      
       
Vögel
     
Alpensegler      
Mauersegler      
       
       
Insekten
     
Großes Glühwürmchen      
Kleines Glühwürmchen      
Italienischer Leuchtkäfer      
Kurzflügel-Leuchtkäfer      

 

StadtWildTiere Winterthur
Träger