Agenda

© Fabien Bruggmann / Naturmuseum Winterthur
30. Mai - 27. Oktober 2019

Der Wolf ist überall, in Zeitungen, Märchen, Filmen! Aber wer hat ihn je schon mal gesehen? Wussten Sie, dass er wieder unter uns ist?

Bei dieser Ausstellung erfahren Sie woher diese Wölfe kommen wo sie leben und wie sie ihren Platz in einem so dichtbevölkerten Land wie der Schweiz gefunden haben.

16. November 2019

Die Wissenschaft setzt vermehrt auf die Arbeit von Freiwilligen. Citizen Science (zu deutsch Bürgerwissenschaften) bezeichnet eine Form der Wissenschaft, bei welcher Projekte unter Mithilfe von der interessierten Bevölkerung durchgeführt werden. Den Bürgern und Bürgerinnen wird so die Möglichkeit geboten, aktiv an der Wissenschaft teilzuhaben, durch ihre Mitarbeit etwas zu lernen und daran Spaß zu haben. Für die Wissenschaft ist diese Zusammenarbeit sehr wertvoll, denn sie ermöglicht Projekte mit einer breiten und umfangreichen Daten-Erhebung, die ohne Bürgerwisserschaftler und Bürgerwissenschaftlerinnnen nicht möglich wäre. 

Diesem aktuellen Thema widmet sich die 22. Herbsttagung am Naturmuseum St. Gallen. In diesem Rahmen finden vier Vorträge zum Thema Public Science statt. 

Samstag 16 November 2019, 14.00-17.30 Uhr im Naturmuseum St. Gallen
Teilnahme kostenlos

© Sarah Meyer / stadtwildtiere.ch
19. September 2019 - 29. Februar 2020

Die neue Ausstellung im Stadthaus von Zürich thematisiert die Privatsphäre. Sie wirft Schlaglichter auf zentrale Aspekte der Privatsphäre und zeigt Widersprüche in unserem Verhältnis zu Privatheit.

Auch die StadtWildTiere haben einen kleinen Beitrag an die Ausstellung geleistet. Mit einem Augenzwinkern werden Fotofallenbilder von unserer Meldeplattform gezeigt. Haben Tiere eine Privatsphäre?

Informationen zur Ausstellung auf Facebook

Flyer zur Ausstellung

Stadthaus Zürich, Ausstellung
Stadthausquai 17, 8001 Zürich

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8–18 Uhr, Sa 8–12 Uhr
Sonntags und an Feiertagen (24. Dezember bis 2. Januar) geschlossen

Eintritt frei

Newsletter

Möchten Sie über spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

StadtWildTiere Winterthur
Träger